PEDALS
Celestion
Boost'n'Buff
Boost'n'Buff
  • sehr großes 35 db Boost Verhältnis
  • äußerst leise, Class A - Schaltung mit einem Transistor
  • Booster/Buffer mit drei verschiedenen Funktionen
    • mit hoch-ohmiger Buffer-Schaltung im Bypass-Modus (5 Meg)
    • im unteren Verstärkungsbereich ohne Frequenz-Anhebung (<15db)
    • im oberen Verstärkungsbereich Betonung der Höhen (>15db)
  • großes Dynamikverhalten (18 V interne Stromversorgung)
  • sehr stabiler mechanischer Fußschalter
  • externe DC Buchse für Spannungsversorgung (bis zu 25V DC)
  • Huge 35db Boost range
  • Ultra quiet, Class A (single transistor) design
  • Tri-function booster/buffer
    • In bypass mode, it's an ultra high input impedance buffer (5Meg!)
    • In the lower gain range, it's a flat booster (<15db)
    • In the upper range, it's a treble booster (>15db)
  • Huge headroom, with 18V (2*9V battery) internal power
  • Heavy duty mechanical footswitch
  • external DC Jack for power connection, up to 25V DC
Crunch Box Distortion
Crunch Box Distortion
  • High Gain British Distortion
  • 3 externe und 1 interner Regler
    • Gain: vom leichtesten Anzerren bis zu überdurchschnittlichem High Gain ist alles möglich
    • Tone: spezieller Regelbereich zur Regelung der Hochton-Wiedergabe des Pedals
    • Volume: verbesserter Regelbereich für einen sanfteren und kontrollierteren Anstieg der Lautstärke
    • interne Präsenzregelung zur Einstellung der oberen Höhen
  • High Gain British Distortion at its best!
  • 3 external and one internal control
    • Gain: from the lightest breakup to insane high gain scream
    • Tone: custom taper control which adjusts the high end cut of the pedal
    • Volume: updated taper for a more gradual and controlled volume sweep
    • internal presence control for adjusting the 'shape' of the Crunch Box's sonic footprint
Blues Pro Overdrive
Blues Pro Overdrive
  • Low/Medium Gain Overdrive im Stile eines TS 808 (mehr Bässe und LowMids)
  • 4 externe Regler
    • Gain: von leichter Übersteuerung bis zu starkem Crunch
    • Tone: weiter Regelbereich zur Feinjustierung der Höhenwiedergabe
    • Volume: hohe Reserven um den nachfolgenden Verstärker zu übersteuerntstärke
    • Kipp-Schalter zur Umschaltung zwischen Overdrive und Fuzz-Mode
  • Amazing 'plug-and-play' low/medium gain overdrive
  • 4 external controls
    • Gain: from the lightest breakup to serious crunch, with more grit and attitude than the Blue Boy Deluxe
    • Tone: for taming the top end
    • Volume: plenty of volume for overdriving a tube amp
    • toggle switch for unleashing the new 'fuzz mode'